Direkt zum Inhalt wechseln

Impressum

DZH Dienstleistungszentrale
für Heil- und Hilfsmittelanbieter GmbH

Eiffestraße 80
20537 Hamburg

Postfach 10 15 04
20010 Hamburg

Tel.: + 49 (0) 40 / 22 74 65 0
Fax: + 49 (0) 40 / 22 74 65 36
beratung@dzh-online.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer
Marcel Priester, Benedikt Steffen

Handelsregister
Hamburg B55431

Steuernummer
22/870/01374

Umsatzsteuer-ID
DE162403423

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV
S. Losse

Konzept, Design & Umsetzung
David&Goliathkolossal

Haftungshinweis

Diese Website wurde mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die DZH Dienstleistungszentrale für Heil- und Hilfsmittelanbieter GmbH die Fehlerfreiheit und Präzision der enthaltenen Informationen nicht rechtsverbindlich garantieren. Die DZH GmbH schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass insbesondere im Hinblick auf das Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998 – 312 O85/98 – Haftung für Links, alle auf unseren Seiten befindlichen Links ausschließlich informativer Natur sind und für deren Inhalt keinerlei Verantwortung oder Haftung übernommen werden kann!

Offenlegung gemäß § 16 Instituts-Vergütungsverordnung

Die Vergütung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der DZH Dienstleistungszentrale für Heil- und Hilfsmittelanbieter GmbH ist in den Anstellungsverträgen schriftlich fixiert. Der Überwiegende Teil der Mitarbeiter(innen) erhält feste Monatsgehälter sowie eine Zusatzzahlung. Mitarbeiter(innen) mit besonderer Verantwortung oder Bedeutung für das Unternehmen erhalten teilweise eine variable Vergütung in Abhängigkeit vom Zielerreichungsgrad. Mitarbeiter(innen) im Vertrieb werden neben Festgehältern zusätzlich Provisionen gezahlt. Aufgrund des angemessenen Verhältnisses zwischen variablen und fixen Vergütungskomponenten, ergeben sich keine Abhängigkeiten von variablen Vergütungsbestandteilen. Somit werden Fehlanreize, die zu einer langfristigen Schädigung des Unternehmens oder der Kunden führen könnten, vermieden.